Willkommen

"FOODSECURITY.at" ist ein Netzwerk aus vier österreichischen Institutionen, die sich mit dem gesamten Themenbereich Food Security beschäftigen.

Der Welternährungsgipfel (FAO) definierte 1996 Food Security als gegeben, "wenn alle Menschen - jederzeit - ausreichenden Zugang zu sicheren, nahrhaften Lebensmitteln haben, um ein gesundes und aktives Leben führen zu können".

Food Security und damit die Verfügbarkeit von hochwertigen, sicheren Lebensmitteln für ein erfülltes Leben wird mit den Auswirkungen des Klimawandels, der Erhaltung der Biodiversität und der Ressourceneffektivität und -effizienz als eine zentrale Herausforderung des 21. Jahrhunderts betrachtet.

Food Security inkludiert Ernährungssicherung, Ernährungssicherheit, Nahrungsmittelvorsorge, Ernährung und Ernährungsverhalten. Der Zugang zu Nahrungsmitteln muss sowohl physisch als auch ökonomisch möglich sein und Ernährungsnotwendigkeiten und Ernährungsgewohnheiten müssen berücksichtigt werden.

Deutsch

Foodsecurity - Tagung "Eiweiß - Bausteine des Lebens - Ernährung, Fütterung, Versorgung"

SAVE THE DATE

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

wir dürfen Sie herzlich zur Tagung des österreichischen Netzwerkes „Foodsecurity.at“ einladen!

Die Versorgung mit Eiweiß – einem zentralen Baustein des Lebens – spielt eine immer größer werdende Rolle im agrarpolitischen und gesellschaftlichen Diskurs. Wir möchten dieser Tatsache Rechnung tragen und Sie auf folgende ganztägige Veranstaltung hinweisen:

Titel:        Eiweiß – Baustein des Lebens